User
Write something
🔸 Q&A Call w/ Dominique Estel is happening in 16 days
Pinned
Kunden gewinnen ohne Kaltakquise 🥶
... und das ganze - planbar - automatisiert - nachhaltig ohne - Outreach - Ads - Kaltakquise & Co... Wenn du wissen willst, wie das geht, dann kommentiere jetzt mit "X" um ein kostenloses Videotraining genau dazu zu erhalten. In meiner eigenen Agentur hat Kaltakquise Jahr für Jahr immer schlechter funktioniert. Gleichzeitig waren die Ergebnisse über Akquisekanäle wie Ads, Briefe schicken, Loom Videos machen, Cold Mailings, LinkedIn Outreach und Co. immer entweder zeitaufwändig und / oder sehr teuer und überlaufen. Ich brauchte ein System, was ohne Ad Spend funktioniert, dennoch ohne manuellen Zeitaufwand Termine generiert. Also haben wir die Köpfe zusammen gesteckt und genau so ein System entwickelt. Um Einblick in dieses System zu erhalten, kommentiere einfach mit "X" unter diesem Post! 🔥 Viel Spaß mit dem Videotraining Euer Alexander Heeg
51
458
New comment 5h ago
Kunden gewinnen ohne Kaltakquise 🥶
Pinned
Stell dich vor (Starte hier🔥)
Schön, dass du mit an Board bist! 😍 Dies ist eine Community von angehenden und bereits etablierten Agentur-Inhabern, die in die Selbständigkeit starten wollen bzw. ihre Umsätze steigern wollen. Das erwartet dich in der Freelancer Masterclass: - Kostenlose Online-Kurse, welche dir zeigen wie du einen Skill erlernst (wie z.B. Copywriting, Social-Media, Reels oder Webdesign) für die deine Kunden später viel Geld bezahlen werden. - Persönliche Unterstützung von Agentur-Inhabern & WordPress Experten bekommen. - Auf eine Community mit anderen Selbständigen, Webdesignern & Freelancern treffen. - Anleitungen für die Akquise und die Kundengewinnung, wenn du schon eine Agentur gegründet hast. Schritt 1: Stell dich selbst vor! (✄ Copy/Paste Vorlage hier 👇) Wo kommst du her? An was arbeitst du gerade? Wo brauchst du gerade Unterstützung? Schritt 2: Entdecke, wie du die Kurs-Materialien kostenlos freischaltest. Andere Anbieter nehmen pro Kurs tausende Euros. ------------- Best Practices in dieser Community: 💡 Level dich hoch, in dem du Insights und hilfreiche Kommentare postest 👍 Hilf anderen sich hochzuleveln in dem du guter Beiträge & Kommentare likest 👋 Sei freundlich 💪 Wenn du Hilfe brauchst, frage einfach die Community Viel Spaß in der Community! Dein Alexander Heeg 🏆
Poll
625 members have voted
283
2.6k
New comment 3d ago
Von 0 auf 50k / Monat: Lerne Leif kennen 💙
Heute möchte ich dir Leif Umland vorstellen. Alles was ich hier schreibe, kannst du dir gerne mit einer kurzen DM bei LinkedIn von ihm bestätigen lassen... Er ist mit seiner Agentur zu uns gekommen, als er noch komplett am Anfang stand und keinen Weg hatte planbar an Neukunden zu kommen. Außerdem bestand die Herausforderung darin, dass er in den von Agenturen überfüllten E-Commerce Markt einsteigen wollte, ohne große Referenzen zu haben. Das Ergebnis der Zusammenarbeit: Er ist jetzt bei 50.000€ monatlichen Umsatz und hat vor allem auch einen Weg planbar, automatisiert und OHNE Kaltakquise oder Ads an Neukunden zu kommen. Wenn du auch keine Lust auf Kaltakquise hast und noch nicht unser "Inbound Selling System" am Laufen hast, dann such dir am besten mal hier einen Termin bei uns aus.  Schreib deine Fragen zu diesem Case gerne in die Kommentare!
4
0
Von 0 auf 50k / Monat: Lerne Leif kennen 💙
Mein größtes Learning aus 200K Cold Calls
Learning: Du musst pro 25 Anwahlen einen Termin gewinnen Wenn du 25 Anwahlen pro Termin brauchst, gewinnst du viele Termine, kommst in die Aufwärtsspirale und kannst mehr Cold Caller einstellen und ihnen diesen Prozess mit an die Hand geben (deine Agentur skaliert nur mit Mitarbeitern) Du kannst anhand dieser Regel (25 Anwahlen pro Termin) herausfinden, ob deine Cold Calls aktuell gut oder schlecht funktionieren und basierend darauf etwas ändern Wenn du aktuell mehr als 25 Anwahlen pro Termin brauchst, gibt es ein Problem in folgenden Bereichen: 1. Dein Skript ist nicht gut Dein Skript hat einen sehr großen Einfluss darüber, ob du konstant Termine gewinnst und ob du pro 25 Anwahlen einen Termin gewinnst Der Hauptgrund, warum man in Cold Calls Ablehnung erhält ist, wenn man keine relevanten Dinge erzählt (dein Skript) oder wenn aktuell 100 Agenturen mit dem gleichen Skript die gleiche Zielgruppe anrufen Die Lösung um auf 25 Anwahlen pro Termin zu kommen ist: Du musst deine Zielgruppe aktiv befragen, was der Stand der Dinge aktuell im Markt ist und dadurch ein individuelles Skript erstellen 2. Du rufst die falschen Leads an Nichts ist schlimmer, als ein geiles Skript zu haben, und mit diesem Skript, die falschen Leads anzurufen Es geht nicht darum, ob du die Leads aus Google holst, irgendeinen Scraper verwendest oder die einfach bei einer Lead-Datenbank kaufst Viel wichtiger ist: Sind die Leads, die ich aktuell anrufe vom Kundenavatar her 1:1 wie meine bisherigen Kunden? Die meisten Agenturen, kaufen wahllos Leads importieren diese ins CRM und rufen diese an Das Geheimnis ist: C.a 95% der Leads, die du aktuell anrufst, passen nicht zu dir und du verschwendest deine Zeit Die Lösung: Schaue dir aufmerksam deine bestehenden Kunden an und gleiche diese mit objektiven Kriterien ab und Call nur noch Leads, die so ähnlich wie deine bestehenden Kunden sind 3. Du hast keine gute Laune Wichtige Regel: Calle niemals mit schlechter Laune Egal wie gut dein Skript und die Leads sind, die du anrufst, mit schlechter Laune wirst du niemals viele Termine machen
5
5
New comment 15h ago
Copywriting Kurs
Hey, mich würde mal interessieren wie der Bedarf aktuell nach dem copywriting Kurs ist. Ich bin nämlich sehr gespannt auf diesen. Kennt ihr ein Datum wann dieser veröffentlicht wird? 👍🏼 = Ich bin gespannt/freue mich
9
5
New comment 19h ago
1-30 of 1,407
Freelancer Masterclass
skool.com/freelancer-masterclass
Erfahre, wie du als Agentur planbar Kunden gewinnst & lerne Copywriting, Ads, Social Media, Reels & Co für deine Kunden erfolgreich umzusetzen.
Leaderboard (30-day)
powered by