Activity
Mon
Wed
Fri
Sun
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Jan
Feb
Mar
Apr
What is this?
Less
More

Memberships

Dropservice Community

Public • 304 • Free

Digital Recruiting (Gratis)

Public • 1.3k • Free

B2B Sales Club Community

Private • 820 • Free

Digital Recruiting Premium

Private • 151 • Paid

Agentur Community

Private • 180 • Free

Growth Insider

Private • 7 • $99/m

55 contributions to Dropservice Community
Newbe
Ich bin Kathleen (38J.) und komme aus MV. Ich bin mir sicher, mit diesem Projekt, die richtige Strategie für mich zu haben um endlich voran zukommen. Ich freue mich auf den Austausch. Viele Grüße
6
5
New comment 2h ago
3 likes • 13h
Herzlich Willkommen! ✌🏻
📍 Starte Hier
Herzlich willkommen in der Dropservice Community! 🥳 🎉 Das Ziel dieser Community ist es, sich über die Vermittlung digitaler Dienstleistungen (Dropservice) ein Neben- oder Haupteinkommen aufzubauen und sich so mehr Zeit, Geld und Freiheit zu erschaffen 💶🏝️ Hier tauschen wir uns über neuste Strategien, Erfolge und Erfahrungswerte aus, um uns gemeinsam voran zu bringen. Deshalb: Aktive Teilnahme an der Community wird belohnt! Eine Community kann nur funktionieren, wenn sich jeder daran beteiligt! Genau deswegen werden aktive Teilnehmer auch mit zusätzlichen Anleitungen, Kursen und andere coolen Extras belohnt! Du bekommst zusätzliche Inhalte, sobald du dich engagierst, deine Learnings teilst, Fragen stellst und anderen Mitgliedern hilfst. ➡️ Punkte: Du bekommst einen Punkt, wenn andere Mitglieder deine Beiträge oder Kommentare liken. 1 Like= 1 Punkt. Somit kann sichergestellt werden, das qualitativ hochwertige Inhalte erstellt werden und auch anderen Teilnehmern unterstützt werden. ➡️ Level: Dein jeweiliges Level ist an deine aktuelle Punktezahl geknüpft. Heisst, um so mehr Punkte du bekommst, desto höher steigt dein Level! Und desto mehr kostenlose Inhalte bekommst du freigeschalten! ➡️ Erste Punkte sammeln: Um direkt loszulegen, erstelle deine ersten Post und beantworte dort folgende fragen (dadurch bekommst du auch die ersten Punkte): 1️⃣ Wie heißt du? 2️⃣ Was ist dein Ziel mit Dropservicing? Sollten Fragen aufkommen, frag sehr gerne nach, denn dafür ist die Community da!
101
360
New comment 10h ago
2 likes • 8d
@Alex Beck Wahnsinn, ganz herzlich Willkommen! 🤗 🚀🔥💯
3 likes • 14h
@Kathleen Kell Herzlich Willkommen und viel Erfolg - das wird großartig! 🚀🔥✌🏻
Sales-Mundgeruch: hast du schlechten Atem?
"Jeder liebt es zu kaufen. Und jeder hasst es, etwas verkauft zu bekommen." Eine Vermittlung sollte sich im besten Fall immer beiläufig anfühlen für den Interessenten: 👉 "Sag mal du meintest doch letztens das... ich kenne da jemanden der... das war mir vorhin eingefallen, deshalb wollte ich mich kurz melden..." 👉 "In dem Beriech habe ich jemanden... ich muss aber mal schauen ob der grad Kapazitäten hat... ich check das mal, unter welcher Nummer soll ich dir bescheid geben?" Teil dazu gerne auch eure Erkenntnisse, Ideen und Sätze in den Kommentaren 🤝
13
3
New comment 12h ago
9 likes • 14h
Mittlerweile liebe ich diese Sätze und ich hau sie bei jeder passenden (oder auch unpassenden… 🤪) Gelegenheit raus - bin selbst erstaunt, wie gut das funktioniert! 🤭 Aber ich muss auch gestehen, dass es mich anfangs echt Überwindung gekostet hat - jetzt mache ich mir um die Reaktion meines Gegenübers gar keine Gedanken mehr! 🚀🔥 Wie war das doch gleich: Kein Kunde isser schon… 😂😇🙈
Erste Dropservice Kunden in 30-Tagen gewinnen 💰
Als Dropservice Anfänger ohne Budget kann es herausfordernd sein, Kunden zu gewinnen. Doch mit einer Kombination aus Kreativität, Ausdauer und der richtigen Strategie ist es möglich. Hier sind 10 Schritte, um deinen ersten Kunden in den nächsten 30 Tagen zu gewinnen: 1. Marktforschung: Identifiziere Dienstleistungen, für die es eine hohe Nachfrage, aber ein geringes Angebot gibt. Fokussiere dich auf Nischen, in denen du Erfahrung oder Kenntnisse hast. 2. Dienstleister auswählen: Finde zuverlässige Partner oder Dienstleister, die diese Services zu einem vernünftigen Preis anbieten. Erstelle eine Liste von Anbietern, mit denen du zusammenarbeiten könntest. 3. Portfolio aufbauen: Auch wenn du den Service nicht selbst erbringst, solltest du ein Portfolio von Beispielarbeiten (natürlich mit Erlaubnis des Dienstleisters) erstellen. So können potenzielle Kunden die Qualität des Angebots sehen. 4. Kostenlose Plattformen nutzen: Erstelle Profile auf kostenlosen Plattformen wie LinkedIn, Facebook oder Instagram. Nutze diese Plattformen, um deine Dienstleistungen zu bewerben und Beiträge zu teilen, die deine Zielgruppe ansprechen. 5. Netzwerken: Trete Facebook-Gruppen, Foren oder anderen Online-Communities bei, die sich auf deine Zielgruppe oder Nische konzentrieren. Beteilige dich aktiv an Diskussionen und biete gelegentlich deine Dienstleistungen an. 6. Empfehlungsprogramme: Bitte Freunde, Familie oder Bekannte, dein Geschäft weiterzuempfehlen. Oft können Mundpropaganda und persönliche Empfehlungen sehr wirkungsvoll sein. 7. Kaltakquise: Obwohl sie zeitaufwändig ist, kann die Kaltakquise per E-Mail oder Social Media effektiv sein. Recherchiere potenzielle Kunden und schreibe ihnen individuelle Nachrichten. 8. Biete kostenlose Dienstleistungen an: Um Referenzen und Bewertungen zu erhalten, könntest du in Erwägung ziehen, deinen Service zu Beginn kostenlos oder zu einem stark reduzierten Preis anzubieten. 9. Optimiere kontinuierlich: Basierend auf dem Feedback und den Ergebnissen, die du erhältst, passe deine Strategie entsprechend an.
22
74
New comment 7h ago
@Claudia Ranke Passiert… 😉
1 like • 16h
@Claudia Ranke Das glaube ich eher weniger…! 🤭
Vorstellung
Hallo liebe Community, ich bin neu hier. Heiße Denise, bin allerinerziehend mit 2 kleinen Kindern und hänge noch an dem Schulungsprogramm vom Leon. Hab da gerade 70% abgeschlossen. Wenn die Unsicherheiten fort sind, kann ich bestimmt endlich endlich loslegen und meine Richtung finden. Gerade sind Fragen offen wie: Welche Art von Selbstständigkeit soll ich wählen? Kommt überhaupt Geld rein, bzw wieviel? Wo darf ich noch gesetzlich krankenversichert sein, ohne diese komplett selbst zu bezahlen, da kein regelmäßiger Geldeingang derzeit in passender Höhe möglich ist. Lerne ja noch alles. Achso, Eine Frage habe ich schon an euch: Wo ist denn unsere Facebookgruppe? Finde sie echt nicht. Also dann wünsche ich euch eine erfolgreiche Woche und bis ganz bald!!! 🤗
10
10
New comment 12d ago
3 likes • 12d
@Denise Rotermundt Guck erstmal in deinem direkten Umfeld oder geh offenen Auges durch die (Innen-)Stadt. Mach dich aber bloß nicht verrückt oder werde ungeduldig, denn dann klappt gar nix mehr - weiß ich aus eigener Erfahrung… 😵‍💫 Arbeite den Kurs weiter durch und setze eine für dich passende der vorgestellten Strategien um und mach dir im Vorfeld klar, was du gerne vermitteln wollen würdest, das macht Vieles einfacher. Das heißt nämlich auch nicht, dass du dann „nur“ noch genau das vermitteln sollst/darfst, aber du hast schon mal eine grobe Richtung und etwas, was auch deinen Interessen entspricht! ✅ Let‘s go! 🚀🔥
3 likes • 12d
@Denise Rotermundt Gerne! ☺️
1-10 of 55
Patrizia von Skopnik
6
1,065points to level up
@patrizia-von-skopnik-4037
- passionierte Golfspielerin - authentisch - selbstbewusst/-sicher - ziel- und ergebnisorientiert

Active 1h ago
Joined Jun 23, 2023
powered by