Activity
Mon
Wed
Fri
Sun
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Jan
Feb
What is this?
Less
More

Created by Christian

Ist dein Ziel ein selbstbestimmteres Leben voller Freiheit & Abenteuer, während du das tun kannst, was du liebst? Dann bist du hier genau richtig! 🤝

Memberships

Dropservice Community

Public • 469 members

Dropservice Club

Private • 16 members

Community-Bibel

Private • 546 members

The Skool Games

Private • 9.8k members

40 contributions to Dropservice Community
⛔️ Wir entfernen inaktive Mitglieder!
Hört sich hart an, ist aber wirklich so 😅 Lass mich kurz erklären, wieso: Uns ist aufgefallen, dass es hier in der Community einige inaktive Mitglieder gibt. Ich denke aber uns allen ist es wichtig, dass wir hier wirklich einen echten und lebendigen Austausch haben. Deshalb möchte ich euch kurz Bescheid geben, dass wir hier in einer Woche (am 29.02) alle Mitglieder entfernen, die länger als 60 Tage inaktiv waren. Das sorgt dafür, das hier wirklich nur der echte Kern am Start ist und wir weiterhin einen tollen Austausch und eine aktive Community haben :) Das werden wir auch zukünftig so beibehalten und einfach in regelmäßigen Abständen checken, wer wirklich am Start ist und wer nicht 👍 Schreibt gerne in die Kommentare, was ihr davon haltet, bin gespannt auf eure Meinung!
36
48
New comment 12h ago
4 likes • 2d
Wichtig und richtig. 😁👍
Mein Weg zu Akquise/Outreach ohne Ängste und Zweifel 😌
Hey ihr Lieben, (Ich weiß der Beitrag ist lang und sehr ausführlich, aber ich wollte euch wirklich mal ganz ehrlich einen Einblick geben wie ich es geschafft hab und ihr es schaffen werdet, problemlos und absolut entspannt Outreach machen zu können. Denn vorneweg sei gesagt, an diesen Punkt zu kommen, das passiert nicht von heute auf morgen, das ist ein Prozess in den ihr bewusst reinwachsen dürft und deswegen wollte ich es auch nicht kurz runterbrechen, sondern wirklich transparent zeigen was alles dazugehört und wie es in der Praxis dann aussieht.) Da ich selbst vor kurzem wieder angefangen hab, aktiv in den Outreach zu gehen, sowohl positive als auch lustig negative und absolut "bösartig" negative Antworten bekomme, die mit mir aber absolut gar nichts mehr machen, sondern ich tiefenentspannt den Outreach machen kann, egal was zurück kommt, dachte ich teile ich einfach mal ganz transparent, wie ich an dem Punkt gelandet bin. MEINE ANFÄNGE: Ich erinner mich noch so genau an meine Anfangszeiten im DAB damals, am liebsten wollte ich Leon jeden Tag, bei jeder Nachricht, jeder Antwort und jedem weiteren Schritt fragen, wie er jetzt Wort für Wort antworten würde, weil ich dachte, das wäre die Lösung. 😅 Ich war noch mega unerfahren und unsicher und dachte, wenn ich Dulli da jetzt was falsches schreibe, GAME OVER! 🫣 Ich gehe einfach mal stark davon aus, den Gedanken oder das Gefühl habt ihr sicherlich auch schon gehabt. Hier die gute Nachricht, das brauchst du absolut nicht, damit dein Outreach funktioniert, viel mehr würde eventuell sogar das was Leon antworten würde, in deinem Fall gar nicht funktionieren. Denn... WICHTIGES LEARNING: Das wichtigste Learning für mich im Vertrieb, ganz egal ob Outreach, Erstgespräch, Verkaufsgespräch oder auch in einer Zusammenarbeit ist Folgendes: Am Ende des Tages ist es wirklich nicht so kompliziert. Sei einfach du selbst! 😌 NEUE PERSPEKTIVE: Wenn du mit einer klaren und positiven Intention auf Leute zugehst, in einer Art und Weise die mit dir selbst resoniert, die dir vielleicht noch schwer fällt, sich aber nicht "falsch" anfühlt, genau dann, kommt auch das bei deinem Gegenüber an.
49
75
New comment 28d ago
1 like • Nov '23
@Karl-Heinz Poier Kann ich so nur unterschreiben. :)
1 like • 28d
@Polys Zenidis Danke dir mein Lieber und sehr nice, dass du vor dem Thema keine Hemmungen hast. Kann halt auch nichts passieren, außer dass es geil wird, wenn man dran bleibt. 😁
Meine Freundin und ich machen ab 22 Uhr alle Bildschirme aus...
... und das verändert aktuell mein Leben. Wir lesen dann. Oder malen, während wir ein Hörspiel hören. Oder man meditiert. Oder macht irgendwas kreatives. Oder einen Spaziergang. Mein Schlaf hat sich dadurch unfassbar verbessert. Und ich Träume sogar deutlich mehr. Ich bin erholter, ausgeglichener. Es ist nicht einfach das einzuhalten. Aber ist definitiv ein Hebel. Und fühl sich immer besser an. Und wird gerade zur Gewohnheit. Teile gerne deine Gamechanger in den Kommentaren ✍️
15
24
New comment Jan 24
4 likes • Jan 19
Richtig stark und kann ich nur bestätigen. Ein Winddown vorm Schlafen gehen, der zu einem passt und für einen funktioniert kann ein richtiger Gamechanger für den Schlaf sein. Gehe das bei mir gerade auch wieder aktiv an und teste mich durch was da für mich Abends gut funktioniert. Meditation, NSDR, Yoga Nidra, alles super, hilft mir aber irgendwie nicht für den Schlaf bereiter zu sein. Abendspaziergang, Lesen oder einfach bei ruhiger Musik mit den Katern zu chillen stehen als nächstes auf der Testliste. 😁 (Zudem ne geile Blaulichtfilterbrille ab 20 Uhr und der Schlaf läuft) 👌
2 likes • Jan 19
@Leon Weidner Genau. Gib auf YouTube einfach mal nsdr andrew huberman ein. Da gibts bspw ne 10 Minuten Variante und hilft durch Atmung und Fokus auf die Sinne, aus den Gedanken zu kommen und runterzufahren. ☺️
Mache gerade die Küche...
... und höre dabei wie immer Podcast und kann euch das unten verlinkte Video nur empfehlen (Geht um Glück, Komfortzone verlassen, usw.) 👍 Haut mal in die Kommentare, was ihr aktuell so hört, bin immer auf der Suche mach Inspiration 💯
8
20
New comment Jan 13
1 like • Jan 10
Grad mal wieder seit längerem ne Folge von HealthyGamerGG geschaut/gehört. Fand ich sehr sehr spannend. https://www.youtube.com/watch?v=430UIt6mLW4
1 like • Jan 11
@Leon Weidner Definitiv. Egal ob Pro Gamer, Game Devs, Content Creator und Streamer aus dem Bereich. Da gibts ganz viel Bedarf, aber wenig Bewusstsein und wenig Ressourcen für bisher.
Tipp des Tages: Umgekehrte To-Do Liste
Die meisten machen sich mit einer völlig überladenen To-Do Liste komplett verrückt. Meine Challenge an dich heute: Schreibe dir immer wenn du etwas erledigt hast, diese Sache auf. Denn oft machen wir auch viele Dinge, die nicht auf der To-Do stehen. Und sehen dadurch am Ende des Tages nur das, was wir mal wieder nicht geschafft haben. Mir hilft das enorm. Und ich verspreche dir: Du wirst erstaunt sein, was du alles so an einem Tag machst.
13
16
New comment Nov '23
5 likes • Nov '23
Hab ich so rum tatsächlich noch nie gemacht und find ich nen sehr coolen Tipp, danke dir Leon, werd ich tatsächlich direkt mal ausprobieren. 😊👍
1-10 of 40
Christian Glanzner
5
47points to level up
@christianglanzner
🧠 Das Tutorial für dein Bewusstsein 🤩 Mehr Wachstum, Erfolg und Abenteuer

Active 10h ago
Joined Aug 11, 2023
INFP
Berlin
powered by