Softwareentwicklung trifft Geschäftsprozess-Automation: Gemeinsam Potenziale erschließen
Mein Name ist Nik und ich lebe in Lindau am Bodensee. Durch und den KI Club wurde ich auf euch aufmerksam. Zwar betreibe ich momentan kein aktives Dropservicing, jedoch begegne ich regelmäßig neuen Bekanntschaften, die Herausforderungen im Online-Bereich erleben. Daher sehe ich hier Synergien.
Als selbstständiger Softwareentwickler habe ich mich auf die Mitarbeit in großen Projekten spezialisiert. Zu meinen jüngsten Arbeiten gehören die Programmierung der offiziellen Corona Warn App und der Kulturpassapp der deutschen Bundesregierung für SAP, sowie die Entwicklung von Smartphone Apps im B2B-Bereich.
Aktuell erweitere ich mein Angebot um KI-basierte Automatisierung von Geschäftsprozessen und Online Marketing. Dabei hat mir der Austausch im KI Club und in dieser Community bereits wertvolle Einsichten gebracht.
Ich bin offen für Fragen und unterstütze gerne bei Softwareproblemen oder bei Bedarf in diesen Bereichen.
Ich freue mich auf den Austausch mit euch und auf unser gemeinsames Wachstum.
Beste Grüße, Nik
12
10 comments
Nebeneinkommen aufbauen mit der Vermittlung digitaler Dienstleistungen.
Leaderboard (30-day)
powered by